caritas logo diakonie logo

26.000 Euro von Share Value Stiftung für neue Einrichtungen des Christophoruswerks

Spendenübergabe Share ValueInsgesamt 26.000 Euro hat der Stiftungsrat der Share Value Stiftung aus Erfurt für zwei Projekte der Christophoruswerk Erfurt gGmbH bereitgestellt. 16.000 Euro davon kommen Kindern im Kinder- und Jugendwohnheim „Haus Sonnenhügel“ zugute. Sie werden für die Einrichtung einer neuen, familienähnlichen Wohngruppe für Kinder von 0 bis 6 Jahren verwendet, die in Krisensituationen leben, wegen seelischer Störungen eine besondere Unterstützung benötigen oder erhebliche schulische Probleme haben. 10.000 Euro sind für die Ausstattung einer Lehrküche in den neuen Räumlichkeiten des Förderbereichs am Anger bestimmt, die zum 1. September bezogen werden. Die Küche soll neben der großen Terrasse mit Blick auf die Lorenzkirche zum Herzstück der Einrichtung für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen werden, die nicht, nicht mehr oder noch nicht eine Werkstatt besuchen können, und ihnen die nötigen lebenspraktischen Fähigkeiten vermitteln, um selbstbestimmt und aktiv am Leben in der Gemeinschaft teilzuhaben.

mehr...

   

Neuer Schulleiter begrüßt Schulanfänger an Christophorus-Schule

schulleiterAnders als an anderen Schulen wurden bereits am heutigen Donnerstagvormittag sechs Schulanfängerinnen und Schulanfänger, fünf Jungen und ein Mädchen, in die Erfurter Christophorus-Schule eingeführt. Begrüßt wurden sie im Rahmen einer Feierstunde von Lehrerin Katharina Schmidt und Schulleiter Dr. Martin Degner, der zum neuen Schuljahr die Leitung der Förderschule übernommen hat. Gemeinsam überreichten sie den Kindern ihre Zuckertüten und ließen sie symbolisch durch eine Tür schreiten. „Auch für mich ist alles neu hier, und ich freue mich auf den gemeinsamen Start“, so der 38-jährige Erfurter, der zuletzt als Leiter eines Schulzentrums mit Förderschule und Gemeinschaftsschule in Mühlhausen tätig war. Damit führt er die Arbeit von Christa Riethmüller fort, die die Erfurter Christophorus-Schule für Kinder und Jugendliche mit Förderbedarf in der geistigen Entwicklung 1991 mit gegründet und bis zu ihrem Ruhestand 26 Jahre lang erfolgreich geleitet hat.

 

mehr...

   

Messie-Syndrom – Sammeln für die Seele

Das Christophoruswerk Erfurt, das Amt für Soziales und Gesundheit,  der Thüringer Landesverband Psychiatrieerfahrener e.V., die Fachhochschule Erfurt und das Trägerwerk Soziale Dienste Thüringen laden am Donnerstag, 3. August 2017, um 18 Uhr zum Erfurter Gespräch zur seelischen Gesundheit  zum Thema „Messie Syndrom – Sammeln für die Seele“ in die Alte Stadtmünze, Benediktplatz 1, ein.

mehr...

   

Pflegefachkräfte gesucht!

stellen

   

Seite 2 von 27

certi