caritas logo diakonie logo

2200 Euro für neue Pausenmaterialien

spendeÜber eine Spende in Höhe von 2200 Euro können sich die Kinder der Christophorus-Schule freuen. Mit dem Geld aus dem Glühweinverkauf des Erfurter Lions-Clubs Meister Eckhart kann ein Teil dringend benötigter Pausenmaterialien angeschafft werden.

Geplant ist unter anderem die Anschaffung einer wetterfesten Tischtennisplatte, weiterer Fahrzeuge wie Roller sowie zweier „Pausenschränke“ mit Material wie Springseile, Bälle, Federballspiele oder Kreide.

 

Der Scheck wurde anlässlich des traditionellen Neujahrsempfangs der Lions im Foyer der Christophorus-Schule übergeben. Seit mehr als 25 Jahren widmet sich der Serviceclub der Förderung sozialer Projekte in Erfurt und Umgebung und fühlt sich dem Christophoruswerk seit vielen Jahren in besonderer Weise verbunden. Außer der Christophorus-Schule erhielten aber auch weitere Vereine und Organisationen Spenden in einer Gesamthöhe von 20 000 Euro, darunter die Predigergemeinde, der Verein „Musik macht schlau“ und die Kita „Dittelstedter Knirpse“. Die Schülerfirma der Christophorus-Schule versorgte die Gäste während des Festakts mit Köstlichkeiten aus dem schuleigenen Holzofen.

 

Foto: Paul-Philipp Braun

certi