cwe_new
caritas logo diakonie logo

Markt mit sozialem Mehrwert

Das erfolgreiche Konzept des tegut-Lädchens in Erfurt-Marbach, das seit Juni 2015 von der Christophorus Dienstleistungen gemeinnützigen GmbH (CDL) betrieben wird, wird jetzt auch in Dachwig umgesetzt: Da dort der derzeitige Betreiber des tegut…Lädchens Ende September in Ruhestand geht, wird der Dachwiger Markt ab 1. Oktober 2017 von der dienstleistungsorientierten Integrationsfirma des Christophoruswerks betrieben. Dabei werden alle bisherigen fünf Mitarbeitenden übernommen.

mehr...

   

Das fetzt!

Barrierefreies Tanzvergnügen in der Christophorus-Schule

disco„Dass eine Disco ist, ist schon super, aber was ihr auf die Beine gestellt habt, Wahnsinn“, freute sich Jens Rohbock, Beschäftigter in der Hauptwerkstatt, über das vom Bereich Freizeit und Bildung organisierte Tanzangebot letztes Jahr. Am Ende waren sich alle Besucher einig: „Wir möchten öfter tanzen!“

mehr...

   

„So bunt ist unser Leben“

jf 2017Unter dem Motto „So bunt ist unser Leben“ lädt das Christophoruswerk Erfurt am Samstag, dem 9. September, ab 11 Uhr zum traditionellen Jahresfest auf dem Gelände der Christophorus-Schule in der Spittelgartenstraße 1 im Erfurter Norden ein.

mehr...

   

26.000 Euro von Share Value Stiftung für neue Einrichtungen des Christophoruswerks

Spendenübergabe Share ValueInsgesamt 26.000 Euro hat der Stiftungsrat der Share Value Stiftung aus Erfurt für zwei Projekte der Christophoruswerk Erfurt gGmbH bereitgestellt. 16.000 Euro davon kommen Kindern im Kinder- und Jugendwohnheim „Haus Sonnenhügel“ zugute. Sie werden für die Einrichtung einer neuen, familienähnlichen Wohngruppe für Kinder von 0 bis 6 Jahren verwendet, die in Krisensituationen leben, wegen seelischer Störungen eine besondere Unterstützung benötigen oder erhebliche schulische Probleme haben. 10.000 Euro sind für die Ausstattung einer Lehrküche in den neuen Räumlichkeiten des Förderbereichs am Anger bestimmt, die zum 1. September bezogen werden. Die Küche soll neben der großen Terrasse mit Blick auf die Lorenzkirche zum Herzstück der Einrichtung für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen werden, die nicht, nicht mehr oder noch nicht eine Werkstatt besuchen können, und ihnen die nötigen lebenspraktischen Fähigkeiten vermitteln, um selbstbestimmt und aktiv am Leben in der Gemeinschaft teilzuhaben.

mehr...

   

Seite 6 von 31

certi