caritas logo diakonie logo

Berufsbildung

Berufsbildungsbereich der Christophorus-Werkstätten Erfurt

 

 

JEDER SOLL DA GEFÖRDERT WERDEN, WO ER SEINE STÄRKEN HAT.



Gesetzliche Grundlagen – Berufsbildungsbereich

  • SGB IX § 40ff
  • Werkstättenverordnung §§ 3 und 4



Zielgruppe:
Menschen mit wesentlicher geistiger Behinderung:

Werkstattbereich: Walter-Gropius-Straße 1 | 99085 Erfurt
Ansprechpartner: Michael Altmann
Telefon: 0361-60 05 214
Fax: 0361-60 05 215
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.








Zielgruppe:
Menschen mit wesentlicher seelischer Behinderung/ psychischer Erkrankung:

Werkstattbereich: Leipziger Straße 71a | 99085 Erfurt
Ansprechpartner: Christiane Linz
Telefon: 0361-60 05 307
Fax: 0361-60 05 311
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.








Zu Beginn findet das Eingangsverfahren (in der Regel 3 Monate) statt. Es dient zur Feststellung, ob die Werkstatt die geeignete Einrichtung zur Teilhabe des behinderten Menschen am Arbeitsleben ist.

Ist die Werkstatt die geeignete Einrichtung, erfolgt die Übernahme in den Berufsbildungsbereich (Dauer 2 Jahre). Hier vermitteln wir den Teilnehmern theoretische und praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten, welche sie für einen späteren Arbeitsplatz benötigen. Es besteht die Möglichkeit der Erprobung in unterschiedlichen Arbeitsfeldern.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Vermittlung beruflicher Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen
  • Entwicklung der Persönlichkeit und der sozialen Kompetenzen


Damit schaffen wir die Vorraussetzungen für eine Tätigkeit auf dem freien Arbeitsmarkt oder für weiterführende Maßnahmen außerhalb der Werkstatt.

Wenn eine Vermittlung auf den freien Arbeitsmarkt nicht möglich ist, bieten wir in der Regel nach dem Abschluss der Teilnahme am Berufsbildungsbereich einen Arbeitsplatz im Arbeitsbereich unserer Werkstätten an. Weitere Informationen hier (Werkstätten)

Auf Wunsch bieten wir Ihnen bei der Vorbereitung der Aufnahme die beratende Begleitung durch unsere Mitarbeiter.

certi